Wir sind wieder auf Wasser

Schon im April sind die Einschränkungen für das Rudern im Winter aufgehoben worden, das Anrudern haben wir dann am 01. Mai nachgeholt und mit dem schöneren Wetter starten wir richtig in die Saison. Nach den Einschränkungen der letzten 2 Jahren haben wir einiges nachzuholen. So hoffen wir auf ein Sommerfest, zusammen mit den Päda-Ehemaligen vom…

Wintertraining

In der Wintersaison gehen wir nur noch selten und unter gesonderten Bedingungen auf Wasser! Doch wollen wir Fit bleiben. Neben Hallensport in der Pädaturnhalle gab es auch wöchentliches Ergotraining. Der benachbarte WSVG hatte uns einmal die Woche seinen Trainingsraum mit Ergogeräten ausgeliehen. So konnten wir auch im Winter etwas an unserer Technik und Kraft machen….

Abrudern 2021

Die kürzer werdenden Tage, die niedrigen Temperaturen und das nasse Wetter haben uns eindeutig daran erinnert, dass die Saison sich dem Ende neigt. Mit unserem Abrudern am 7. November sind wir dieses Jahr schon sehr spät dran! Pünktlich um 11:00 wurden die Boote eingeteilt und die Auffahrt nach Oberwinter Hafen gestartet. Siebengebirge und die Rheininseln…

Historische Bootshäuser

Normalerweise werden Bücher nicht vom RVPG besprochen, doch eine Neuveröffentlichung ist auch von uns von Interesse: Histortische Bootshäuser, Architektur des deutschen Rudersports zwischen 1883 und 1933 von Petra Hoffmann, mit vielen historischen Bildern und neuen Fotos von Stephan Ploke. Es ist eine beeindruckende Zusammenstellung geworden. Es werden etliche Bootshäuser in Deutschland beschrieben und mit Fotomaterial…

Herbst-WaFa 2021

In der zweiten Hebstferienwoche stand die RVPG-Herbstwanderfahrt an. Doch diese stand erstmal unter keinem guten Stern! Fahrtenleiter Leon Alef erkrankte, und so sprang Thilo Schreiber kurzerhand ein. Am Mittwoch den 20.10.2021 starteten wir morgens am Bootshaus, luden die Boote auf den Hänger und führen zum Teil mit Zugmaschine und Bundesbahn bis Limburg. Die Zugfahrer kamen…

Rheinmarathon 2021

Am 4. Oktober hat der RVPG mit einer Renngemeinschaft zusammen mit Ruderern aus Frankfurt und Wiesbaden am Rheinmarathon teilgenommen. Bei bestem Regattawetter mit Sonne und leichtem Schiebewind waren die Voraussetzungen für ein schnelles Rennen gegeben. Teilnehmer vom RVPG:in Nackter Mann:Annik Martin (St)Guido Stanovsky in Profka:Alexandra Malkin (St)Peter Alex Der Männer Masters Vierer mit Peter Alex…

Aktuelle Corona-Regelung ab dem 22.05.2021

Ab heute liegen die Inzidenzwerte in Bonn bereits 5 Tage unter 100! Damit ist der Ruderbetrieb in beschränkter Form wieder möglich: In einem Boot können beliebig viele Personen aus einem Hausstand sitzen, zuzüglich einer Person aus einem anderen Haushalt. Zusätzlich können beliebig viele Kinder aus beiden Hausständen unter 14 Jahren mitgenommen werden. Genesene und Geimpfte…

Aktuelle Regelung/Corona 17.05.2021

Aktuell ist nach geltenden Corona Regeln der Ruderbetrieb nach den bisher gültigen Regeln eingestellt. Das Bootshaus und das gesamte Gelände ist auch für Vereinsmitglieder ohne gesonderte Genehmigung vorläufig gesperrt. Da im privaten Bereich Sport im Freien durchaus erlaubt und möglich ist, können Vereinsmitglieder mit entsprechender Qualifikation beim Vorstand Boote ausleihen. Dies geschieht grundsätzlich in eigener…

Gedämpfter Schaum

Die Rudersaison 2021 startet leider auch dieses Jahr unter schlechten Bedingungen. Schon den Winter über sorgte das Vereinssportverbot für totalen Stillstand. Zum Saisonstart können wir zwar auf Wasser, doch gilt die Regel ein Haushalt plus eine Person, was in der Praxis das Rudern im Einer und Zweier ermöglicht.  Tatsächlich kommen wir so wenigstens ein bisschen…

Uwe Kölpin

Uwe Kölpin wird pensioniert. Das ist für viele von uns Ehemaligen sehr merkwürdig! Uwe war immer schon da! Wie ich anfing mit dem Rudern war er Ruderwart. Ein Student und ehemaliger Schüler am Päda, er war schon zu seiner Schulzeit Bootswart gewesen. Uwe hatte damals dann das erste Startercamp am Otto-Maigler-See organisiert. Damals war fast…