Uwe Kölpin

Uwe Kölpin wird pensioniert. Das ist für viele von uns Ehemaligen sehr merkwürdig! Uwe war immer schon da! Wie ich anfing mit dem Rudern war er Ruderwart. Ein Student und ehemaliger Schüler am Päda, er war schon zu seiner Schulzeit Bootswart gewesen. Uwe hatte damals dann das erste Startercamp am Otto-Maigler-See organisiert. Damals war fast…

Bootshausfenster

Das RVPG-Bootshaus ist schon ein besonderer Bau. Der Gebäude mit Turm von 1910 macht schon was her. Angeblich soll es schon damals Kaiser Wilhelm aufgefallen sein. Auch Details, wie die Fenster sind was besonderes. Wind, Wetter und Zeit nagen natürlich am Bootshaus. Und gerade die wunderschönen Fenster sind inzwischen sehr bedürftig geworden. Doch hat man…

Rudern in Zeiten von Corona

Für den Sport und insbesondere den Rudersport beenden wir ein nicht ganz einfaches Jahr. Dennoch konnten wir trotz der pandemiebedingten Einschränkungen den Ruderbetrieb verspätet starten und sogar zwei Wanderfahrten anbieten. Vieles, wie Anfängerlager, An- und Abrudern mussten wir absagen. Immerhin haben die RVPG-Ruderer fast 20.000 km noch geschafft. Doch der Reihe nach! Auf die Rudersaison…

Sommerfest 2020//ausgefallen

Diese Veranstaltung ist leider ausgefallen! Im 111. Jahr unseres Bestehens laden Schülervorstand und Vorstand zum Sommerfest 2020 ein. Zusammen mit VESDEP wollen wir am Bootshaus feiern. Dieses Jahr feiern wir gleichzeitig unser 110-jähriges Bestehen. Der Ruderverein ist Teil der großen Pädafamilie und wird das Pädafest in besonderer Weise begleiten und gestalten. Das schöne, alte Bootshaus…

Verrückte Zeiten

Mit schweren Herzen mussten wir unseren Vereinsmitgliedern mitteilen, dass der lang herbeigesehnte Start nicht zu Stande kommt. Stattdessen wurde kurz vor dem Anrudern, auf Weisung der Landesregierung, der Sportbetrieb in allen Vereinen eingestellt. Damit auch für den RVPG! Was wäre das für ein sonniges Anrudern geworden! Nur selten haben wir so gutes Wetter beim Anrudern,…

Abrudern

Abrudern ist eigentlich eine traurige Veranstaltung. Aus einem wunderschönen Rudersommer kommend, bei kalten und meist noch nassen Wetter, mit kalten Füßen und viel Gegenwind bei starker Strömung nach Oberwinter zu rudern – das nennt man Abrudern. Jetzt heißt es erstmal nur mit eingeschränkten Ruderbetrieb durch die dunklen Monate zu kommen.  Doch das Wetter spielte am…

Winter-Saison gestartet

Mit dem Abrudern beginnt die Wintersaison. Über den Winter ist der Ruderbetrieb leider stark eingeschränkt. Und dennoch gibt es die Gelegenheit für erfahrene Ruderer im Rahmen der Ruderordnung auf Wasser zu gehen. Bitte unbedingt die gesonderten Regeln einhalten! In diesem Winter steht uns die Päda-Turnhalle wegen Renovierungsarbeiten nicht zur Verfügung. Deshalb bieten wir Mittwoch Abend…

2 Regatten mit 4 Booten an einem Tag!

Während eine Renngemeinschaft aus Godesberg und Frankfurt den Rhein von Lahnstein nach Köln bezwang, war der RVPG mit gleich drei Mannschaften auf der Bonner Stadt Regatta dabei. Mit jeweils einem zweiten, dritten und vierten Platz können die Päda-Ruderer bei der Schülerstadtmeisterschaft zufrieden sein. Gerade unsere zwei Mini-Boote mussten gegen rund ein Jahr ältere Mannschaften antreten…

Grüße aus den Sommerferien

Auch in den Sommerferien wurde gerudert! Es erreichten uns die Grüße von Annik und Thore und Thilo, die von Boppard nach Bonn in zwei gemütlichen Tagen Ferien machten. Übernachtet wurde in Neuwied. Die Fahrt hatten die drei spontan organisiert. Grüße kamen auch aus Budapest. Pál und Jan gingen mit Familie auf die Donau bei Budapest….

Rheintour mit RVT Hamburg

Eine bunte Mischung saß da in den roten RVPG-Booten. Hamburger, Frankfurter und Godesberger machten gemeinsame Sache und genossen zusammen 5 Tage Rheinromantik von Rastatt nach Godesberg.  Unser ehemaliger Vorsitzender Philipp Krupke organisierte zusammen mit seinem neuen Ruderverein dem Ruderverein an den Teichwiesen e. V. (RVT) aus Hamburg eine tolle Wanderfahrt vom 25.07.2019 bis zum 29.07.2019 . Die Hamburger…