Hannelore-Kendziora-Ehrenpreis für Juju Klusak

Im Gobelinsaal des alten Rathauses der Stadt Bonn wurde heute im Rahmen der Ehrenpreisverleihung des Bonner Sportes die ehemalige Schülerruderwärtin Julia (Juju) Klusak mit dem Hannelore-Kendziora-Ehrenpreis für Ihr ausserordentliches sportliches Engagement ausgezeichnet. Juju hatte sich von Anfang an in und um den Verein eingesetzt, hatte verschiedene Vorstandsämter inne, organisierte Fahrten, Anfängerlager und Rudertermine, half und…

Abgerudert!

Die Saison ist durch. Mit dem Abrudern am Sonntag den 12.11.2017 wurde es auch Zeit. Bei Nieselregen und kühlen Wetter wurde allen klar, dass wir inzwischen in der Wintersaison angekommen sind. Mit nur wenigen Booten hatten wir ein vergleichsweise kleines Abrudern. Doch bedingt durch die Päda-Chorfahrt waren fast alle Schülerruderer verhindert, doch aus terminlichen Gründen…

Wintertermine

MONTAG Regattatraining (in Planung) DIENSTAG kein Wintertermin MITTWOCH 14:30 Rudertermin mit Schwimmwesten (mindestens Skullkreuz)/Heiko Dürr-Auster -> geeignet nur für Ruderer mit mindestens Skullkreuz DONNERSTAG 17:00 Hallentraining Päda Turnhalle -> für alle Mitglieder FREITAG 15:00 Rudertermin mit Schwimmwesten (mindestens Skullkreuz)/Jan Wachendorff -> geeignet nur für Ruderer mit mindestens Skullkreuz SAMSTAG 14:00 Rudern für von und mit…

Telekom Baskets im Ruderboot

Die Telekom Baskets besuchten heute mit 6 Bundesligaspielern, ihrem Trainer und Co-Trainer den RVPG und später die Päda-Turnhalle. Begleitet wurden sie von einer Vielzahl Pressevertreter, die alle mit Spannung verfolgten, wie sich die Spieler in ihrem ersten Rudertraining schlagen werden.  Nach kurzer Einweisung gingen die gemischten Boote, besetzt mit Schülern und Spielern auf Wasser. Die…

Sommerwanderfahrt Nr.2

Fast zeitgleich, allerdings in einer kürzeren und schnelleren Variante als die Schüler, gingen auch Ehemalige auf Rheinwanderfahrt. Die Strecke von Worms nach Bonn kann man auch gut in drei Tagen, mit Übernachtungen in Wiesbaden und Boppard, schaffen. Die Mannschaft war wechselnd, da nicht alle an allen Tagen des verlängerten Wochenendes konnten. Das Boot hatten die…

RVPG-Sommerfest und Regatta 2017

Ein ganzes Wochenende wird rund um das Päda und den RVPG gefeiert.Durch die enge Verknüpfung zur Schule, der Otto-Kühne-Schule, kurz Päda, wird gleich das ganze Wochenende zusammen mit der Schule gefeiert. Schülervorstand und Vorstand laden deshalb Schüler, Freunde, Eltern, Lehrer und Ehemalige seit rund 100 Jahren zum Bootshaus ein.  Der Ruderverein ist Teil der großen…

Abitur 2017 mit guten Nachrichten für den RVPG

Mit dem Abiturjahrgang 2017 müssen wir leider einige gute Ruderer als Schüler verabschieden, in der Hoffnung, dass sie uns als Ehemalige erhalten bleiben. Doch während der Verabschiedung staunten die anwesenden Ruderer nicht schlecht, als Andreas Kühne in seinem Grußwort des VESDEP (Verband ehemaliger Schüler des evangelischen Pädagogiums) verkündete, dass der Ehemaligenverband eine größere Spende für…

Die Chorarbeit am Päda macht sich bezahlt

Singen wird am Päda großgeschrieben und davon konnte sich Gäste, wie Wirtin im Neuwieder Ruderverein überzeugen. Auf der Anfängerwanderfahrt hatten die Teilnehmer aus der sechsten Klasse schnell sich das alte RVPG-Lied beibringen lassen und wurden schließlich mit einem Eis belohnt. Klotto (Klaus Otto Kühne/* 17. April 1921 /✝ 24. April 2012) hätte das sicherlich riesig…

Lahn 2017 mit den neuen Anfängern

Die Lahn ist ein besonders schöner und gleichzeitig ruhiger Fluss, weshalb wir traditionell mit unseren Anfängern die erste Wanderfahrt auf der Lahn starten. Insgesamt 14 Anfänger und 11 erfahrene Begleiter starteten über den Fronleichnamstag auf eine 3-tägige Wanderfahrt von Laurenburg über Bad Ems und Neuwied nach Godesberg.  Bei gutem Wetter ist diese Tour kaum zu…

Startercamp 2017

In den letzten fast 40 Jahren hat sich nicht viel geändert am Konzept der Anfängerlager, die heute etwas moderner als „Startercamp“ bezeichnet werden. Der Schülervorstand geht durch die Schulklassen und begeistert etliche Schüler der Klassen 6 (damals erst ab Klasse 7) für den RVPG und organisiert dann vier spannende Tage. Über Pfingsten ging es dann…