RVPG-Sommerfest und Regatta 2017

Ein ganzes Wochenende wird rund um das Päda und den RVPG gefeiert.Durch die enge Verknüpfung zur Schule, der Otto-Kühne-Schule, kurz Päda, wird gleich das ganze Wochenende zusammen mit der Schule gefeiert. Schülervorstand und Vorstand laden deshalb Schüler, Freunde, Eltern, Lehrer und Ehemalige seit rund 100 Jahren zum Bootshaus ein. 

Der Ruderverein ist Teil der großen Pädafamilie und wird das Pädafest in besonderer Weise begleiten und gestalten. Daher lädt der Schülerruderverein alle „Pädaner“, gemeint sind Schüler, Eltern, Lehrer und Ehemalige, zum Feiern auch zu uns ins Bootshaus herzlich ein. Natürlich sind die Freunde und Förderer des Vereins in besonderer Weise eingeladen.

Begrüßungsabend (Freitag Abend, 07. Juli 2017 )

Das Fest startete bereits am Freitag mit dem Begrüßungsabend am Ruderhaus. Hier trafen sich Ehemalige und Freunde von nah und fern, Schüler, Eltern und Lehrer, um sich bei BBQ, Getränken und Musik auf das Wochenende einzustimmen. Das Wetter spielte mit und so ging der Abend mit vielen Gesprächen, Erinnerungen und Geschichten bis in die Morgenstunden.

Sommerfest (Sonntag, 09. Juli 2017)

Der Höhepunkt ist natürlich die Regatta und das Fest am Sonntag. Schon um 11:00 begrüßte der RVPG seine ersten Gäste mit einem entspannten Frühshoppen. Die Wolken verzogen sich langsam und wenig später wurden die Boote zu Wasser gelassen, denn  einige Schülermannschaften hatten sich gegenseitig herausgefordert und lieferten sich darauf spannende Rennen.

Wie jedes Jahr fieberten die Ehemaligen ihrem Rennen entgegen. Das wilde Rennen bot wieder alles, was die Ehemaligenregatta ausmacht, einen fliegenden Start, Schummeleien, (fast) Zusammenstöße und viel Spaß. Diesmal siegte klar dann die Mannschaft im „Nackten Mann“, was danach bei Kölsch und Grill gefeiert wurde.

Das Wetter wurde dann schön und so kamen immer mehr Gäste zusammen. Auch vom Wasserher erhielten wir Besuch von den Wormser Wanderruderern, die Ihre Wanderfahrt in Godesberg ausklingen ließen. Zusammen mit unseren Gästen hatten wir den gesamten Tag hindurch ein ausgelassenes und fröhliches Sommerfest. Die Schülerruderwärte Luise Peters und Hannah Pürner sowie Ihre Schülerruderer hatten das Fest gut vorbereitet und können sich über die Resonanz erfreuen. Viele Ehemalige stellten zufrieden fest, dass ihr guter alter Verein in besten Händen ist.

Danke für´s Kommen und bis zum nächsten Jahr!

Hier geht es zu noch mehr Bildern, besten Dank an Kester Mielke für die vielen gelungenen Schnappschüsse!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.